Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Gut einen Monat nachdem sich Belinda Bencic von ihrem Manager Marcel Niederer getrennt hat, bestätigt die Ostschweizerin via Twitter ihren Wechsel zur internationalen Sport-Vermarktungsfirma IMG.

Die Agentur mit Hauptsitz in den USA managt zahlreiche Tennisspieler, unter ihnen Novak Djokovic, Kei Nishikori, Maria Scharapowa oder Venus Williams. Bisher wurde Bencic international vom IMG-Konkurrenten Octagon betreut.

Die talentierte Ostschweizerin blickt auf ein enttäuschendes Tennisjahr zurück. Wegen zahlreicher Verletzungen konnte sie nur 42 Partien bestreiten und fiel im Ranking von Platz 7 auf Position 42 zurück. Ihren Saisonauftakt plant die 19-jährige Bencic Anfang Januar am Hopman Cup in Australien an der Seite von Roger Federer.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS