Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Berlin - Knapp vier Monate nach dem spektakulären Überfall auf ein internationales Pokerturnier in Deutschlands Hauptstadt hat das Berliner Landgericht am Donnerstag vier junge Männer zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt.
Die Täter im Alter von 19 bis 21 Jahren bekamen wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung Haftstrafen von dreieinhalb Jahren sowie drei Jahren und neun Monaten. "Der Pokerraub war eine Tat der Schwerstkriminalität", sagte der Richter.
Bei dem Coup am 6. März im Hotel Grand Hyatt am Potsdamer Platz erbeuteten die maskierten und bewaffneten Männer 242'000 Euro. Anschliessend flüchteten sie mit dem Auto eines der Täter. Zwei Wochen nach der Tat wurden sie gefasst oder stellten sich. Der grösste Teil der Beute wurde bisher nicht gefunden.
Bei dem Prozess wurde klar, dass der Überfall von Hintermännern geplant war und die Angeklagten nur die Ausführenden waren. Die zwei mutmasslichen Hintermänner des Verbrechens sitzen in Untersuchungshaft. Ein Prozess gegen die Männer im Alter von 29 und 31 Jahren beginnt am 19. August.
Mit dem Urteil blieb die Jugendkammer des Gerichts unter den Forderungen der Staatsanwaltschaft, die für die geständigen Männer Haftstrafen zwischen vier und fünf Jahren gefordert hatte. Die Verteidiger plädierten für Bewährungsstrafen sowie in einem Fall für eine einjährige Gefängnisstrafe.
Scharf kritisierte das Gericht in seiner Urteilsbegründung auch die Organisatoren des Turniers. Die Sicherheitsvorkehrungen seien katastrophal gewesen, das Geld sei zum Tatzeitpunkt offen zugänglich gewesen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS