Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Thuner Blasmusik-Komponist Jakob Bieri - unter anderem Schöpfer der Polka "Edelweiss und Enzian" - ist mit 84 Jahren gestorben. (Bild SRF)

SRF

(sda-ats)

Der Berner Blasmusik-Komponist Jakob Bieri ist tot. Seine Rüebliländer-Polka und die Polka "Edelweiss und Enzian" gehören zu den meistgespielten Blasmusik-Kompositionen der Schweiz.

Der in Schoren bei Thun geborene Komponist und Dirigent starb 84-jährig, wie seine Familie am Dienstag mitteilte. Laut dem Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband komponierte Bieri gegen 50 Märsche, 25 Polkas und zwanzig weitere Kompositionen.

Die Stadt Thun verlieh Bieri 1998 als Anerkennung seiner Leistungen als Komponist, Dirigent und Ausbildner junger Musiker den Thuner Kulturpreis.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS