Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Biel reagiert auf den verletzungsbedingten Ausfall von Niklas Olausson mit der Verpflichtung des Finnen Jarkko Ruutu. Der 39-Jährige unterschreibt einen bis zum 2. November gültigen Vertrag.

Ruutu absolvierte in seiner Karriere für Vancouver, Pittsburgh, Ottawa und Anaheim insgesamt 710 NHL-Spiele (63 Tore und 89 Assists). In den letzten drei Saisons stand er in seiner Heimat bei Jokerit Helsinki unter Vertrag. Der 39-jährige Flügelstürmer ist auch für seine Härte bekannt: bei Jokerit kam er in 177 Spielen auf stolze 447 Strafminuten. Für die finnische Nationalmannschaft bestritt Ruutu drei Olympische Spiele und sieben Weltmeisterschaften. Seit letztem Frühling war er ohne Klub.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS