Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Big-Ben-Uhrturm in London wird nach Queen Elizabeth II. benannt

Der im Volksmund auch als Big Ben bekannte Uhrturm am Londoner Westminster Palace wird zu Ehren von Königin Elizabeth II. umbenannt. Der Turm solle künftig Elizabeth Tower heissen, erklärte ein Sprecher des britischen Unterhauses am Dienstag.

Zuvor hatten sich dutzende Parlamentarier einer entsprechenden Kampagne aus Anlass des 60-jährigen Thronjubiläums der Königin angeschlossen. Die Umbenennung sei ein "passendes Tribut an die Königin und den Dienst, den sie unserem Land in diesem Jubiläumsjahr geleistet hat", sagte ein Sprecher von Premierminister David Cameron.

Big Ben ist eigentlich der Name einer grossen Glocke des berühmten Uhrturms, wird allgemein aber auch als Bezeichnung für den 96 Meter hohen Turm verwendet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.