Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Frauenfeld TG - Die Baumkrankheit Feuerbrand ist im Kanton Thurgau in diesem Jahr bis jetzt nicht stark verbreitet, wie die Staatskanzlei am Montag mitteilte. Flächendeckende Feuerbrand-Kontrollen gibt es im Moment nur in den Gemeinden, in denen der Obstbau von Bedeutung ist.
In übrigen Kantonsgebiet, hauptsächlich südlich der Thur, stehen die Gemeindekontrolleure der Bevölkerung beratend zur Seite. Zur Zeit der Obstblüte habe es im laufenden Jahr nur ein bis zwei Infektionstage gegeben, im Vergleich zu zehn bis 14 in den Jahren 2007 und 2008, in denen der Feuerbrand arg verbreitet gewesen war.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS