Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Leichtathletik - Sprint-Superstar Usain Bolt will auch in diesem Jahr Leichtathletik-Geschichte schreiben und Bestzeiten laufen. Er will unter anderem die 200 Meter unter 19 Sekunden laufen.
Der sechsfache Olympiasieger aus Jamaika möchte 2013 seine Weltrekorde über 100 m (9,58 Sekunden) und 200 m (19,19) verbessern, wobei er vor allem über die halbe Stadionrunde ein ganz grosses Ziel hat.
"Dieses Jahr werde ich versuchen, Weltrekorde auszulöschen. Eines meiner Ziele ist es, die 200 m unter 19 Sekunden zu laufen", betonte Bolt in Kingston, wo er als Jamaikas Leichtathlet des Jahres 2012 ausgezeichnet wurde.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS