Mitten in der Sommersession haben Bundespräsident Ueli Maurer und rund 30 Parlamentarier im Bundeshaus Blut gespendet. Die Aktion wurde vom Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) im Vorfeld des Weltblutspendetags am (morgigen) Freitag durchgeführt.

Gerade im Sommer werde das Blut erfahrungsgemäss oft knapp, heisst es in einer Mitteilung von Blutspende SRK Schweiz vom Donnerstag. Am Weltblutspendetag finden daher in verschiedenen Regionen Aktionen statt, um Menschen zum Spenden zu motivieren. Ab diesem Tag bis zum 9. August ist zudem das Blutspendemobil in der Schweiz unterwegs.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.