Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Houston Rockets kassieren im vierten Spiel der neuen NBA-Saison die erste Niederlage. Das Team um Clint Capela verliert gegen die Memphis Grizzlies 90:98.

Capela, der erneut als Center in der Startformation stand, gelangen 14 Punkte und 6 Rebounds. Bester Skorer bei Houston war Eric Gordon mit 27 Punkten.

Houston vergab den vierten Sieg in Folge erst in den letzten paar Minuten. Sechseinhalb Minuten vor dem Ende führten die Rockets noch 88:78. In der Folge gelangen Capela und seinen Kollegen aber nur noch zwei Punkte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS