Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bei der 0:1-Niederlage im Rückspiel des Achtelfinals der Champions League bei Juventus Turin stand Portos Iker Casillas zum 175. Mal in einem Europacupspiel im Tor.

Damit ist der 35-Jährige nach UEFA-Angaben alleiniger Rekordhalter. Allein 157 Mal stand der spanische Welt- und Europameister für Real Madrid in der Königsklasse zwischen den Pfosten.

Paolo Maldini kommt auf 174 Einsätze in allen UEFA-Wettbewerben, Xavi Hernandez auf 173 Partien, gefolgt von Clarence Seedorf (163). Juves noch aktiver Torhüter Gianluigi Buffon bestritt bisher 146 Europacupspiele.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS