Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Davide Chiumiento steht nach einem persönlichen Gespräch mit Trainer Sami Hyypiä ab sofort wieder im Kader des Super-League-Letzten FC Zürich.

Der 31-jährige Mittelfeldspieler, der noch einen Vertrag bis Sommer 2017 besitzt, war vor einem Monat zusammen mit Amine Chermiti (wechselte inzwischen zu GFC Ajaccio), Berat Djimsiti (unterschrieb bei Atalanta Bergamo) und Leandro Di Gregorio (Zukunft offen) vom Trainingsbetrieb der ersten Mannschaft ausgeschlossen worden und war auch nicht im Trainingslager in der Türkei.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS