Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rad - Fabian Cancellara beendet sein erstes Rennen nach 52 Tagen Rennpause wohlbehalten im grossen Feld.
In der 1. Etappe der Bayern-Rundfahrt, dem derzeit wichtigsten Etappenrennen auf deutschem Boden, erreichte der Berner das Ziel in Penzberg in der Nähe des Chiemsees als 122. Das Resultat war für einmal Nebensache. Die Bayern-Rundfahrt ist Cancellaras erster rennmässiger Einsatz, nachdem er sich am 1. April in der zweiten Verpflegungszone der Flandern-Rundfahrt das Schlüsselbein gebrochen hatte. Etappensieger wurde der Italiener Alessandro Petacchi, der auch als 38-Jähriger noch immer über Qualitäten als Sprinter verfügt. Die Bayern-Rundfahrt dauert bis Sonntag. Am Samstag steht zudem ein Einzelzeitfahren über 26,4 km auf dem Programm.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS