Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nicklas Danielsson von Lausanne und Tanner Richard von Genève-Servette werden für das Vortäuschen eines Fouls beziehungsweise einer Verletzung gebüsst.

Das Duo wird von der National League mit jeweils 2000 Franken sanktioniert. Danielssons Vergehen stammt aus der Partie vom 27. Oktober von Lausanne gegen Bern, jenes von Richard vom 24. Oktober von Genève-Servette gegen Biel.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS