Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der englische Fussballstar David Beckham ist in Kalifornien in einen Auffahrunfall verwickelt worden. Nach Polizeiangaben fuhr ein von Beckham gesteuerter Cadillac auf einen Mitsubishi auf, der auf einer für Fahrgemeinschaften reservierten Fahrspur einer Schnellstrasse stehengeblieben war.

Der 35-jährige Beckham blieb beim Unfall am Freitag im südkalifornischen Torrance unverletzt. Der Fahrer des anderen Wagens, ein 40-Jähriger aus Los Angeles, klagte über Schmerzen im Genick und wurde zur Beobachtung in ein Spital eingeliefert.

Beckham spielt seit 2007 beim Fussballclub Los Angeles Galaxy, von 2000 bis 2006 war er Kapitän der englischen Nationalmannschaft.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS