Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Davutoglu bittet um deutsche Unterstützung für EU-Beitritt

Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu hat Deutschland um weitere Unterstützung bei den Bemühungen seines Landes um einen Beitritt zur Europäischen Union gebeten.

Bei seinem ersten Besuch in Deutschland äusserte Davutoglu am Montag die Hoffnung, dass die Türkei "eines Tages" auch der EU beitreten könne. "Das wird auch eine sehr gute Antwort für die sein, die Europa spalten wollen", sagte Davutoglu bei einer gemeinsamen Medienkonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Die Türkei ist bereits seit 1999 Beitrittskandidat zur Europäischen Union. Die Verhandlungen begannen 2005, gehen aber äusserst schleppend voran.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.