Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Formel 1 - Sauber-Pilot Sergio Perez wird auch den Grand Prix von Kanada verpassen. Perez wird in Montreal durch den 40 Jahre alten Spanier Pedro de la Rosa ersetzt.
Nachdem Sergio Perez im ersten freien Training zum GP von Kanada über leichte Übelkeit klagte, hat sich das Sauber-Team entschieden, den mexikanischen Rookie sicherheitshalber ein weiteres Rennen pausieren zu lassen. Das Unwohlsein könnte eine Folge des Qualifying-Unfalls in Monte Carlo sein.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS