Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Wawrinka-Bezwinger Juan Martin Del Potro sichert sich in Estoril wie schon im Vorjahr den Turniersieg.
Den Final gewann Juan Martin Del Potro mit 6:4, 6:2 gegen Richard Gasquet. Auch der Franzose schaffte es wie Wawrinka gegen Del Potro nicht zu einem Breakball. Der Argentinier gewann in Portugal sein elftes ATP-Turnier, das zweite in dieser Saison.
Wie Del Potro in Estoril setzte sich auch beim ATP-Turnier in München der Sieger bereits zum zweiten Mal durch. Philipp Kohlschreiber gewann das Bavarian Open zum zweiten Mal nach 2007; im Final besiegte er Marin Cilic mit 7:6 (10:8), 6:3, weil Cilic von acht Breakbällen nur einen nutzen konnte. Kohlschreiber feierte insgesamt seinen dritten Turniersieg, alle errang er in Deutschland (2x München, 1x Halle).
Am Turnier in Belgrad, das von der Familie Djokovic organisiert wird, setzte sich der als Nummer 7 gesetzte Andreas Seppi durch. Novak Djokovic, der Sieger der Premiere von 2011, hatte heuer wegen dem Tod seines Grossvaters auf die Teilnahme verzichtet.

SDA-ATS