Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Der in Meiringen vermisste 13-jährige Knabe leblos aufgefunden

Ein seit rund einer Woche vermisster 13-Jähriger ist in der Region Meiringen tot aufgefunden worden. Hinweise auf ein Verbrechen hat die Polizei nach eigenen Angaben keine gefunden.

Der Knabe war am 16. Oktober verschwunden. Sofort wurde eine umfangreiche Suche gestartet. Tagelang standen Polizisten, Gebirgs- und Rettungsspezialisten sowie Hundeführer im Einsatz. Auch Suchflüge mit Helikoptern wurden durchgeführt.

Das Schicksal des 13-Jährigen bewegte die Bevölkerung im Oberhasli stark. Die Einsatzkräfte erfuhren grosse Anteilnahme und Hilfsbereitschaft von den Gemeindebehörden und der Bevölkerung, schreiben die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei in einer Mitteilung vom Freitag.

Am Donnerstag wurde der Vermisste schliesslich leblos in der Umgebung von Meiringen aufgefunden.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.