Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die ZSC Lions und Lugano gewinnen in der National League ihre Kantonsderbys. Während sich Lugano in Ambri 4:1 durchsetzt, siegen die ZSC Lions dank eines Blitzstartes in Kloten ebenfalls 4:1.

Schon nach 5:14 Minuten führten die ZSC Lions in Kloten 3:0 und gaben diesen Vorsprung nicht mehr aus der Hand. Für die Stadtzürcher war es bereits der fünfte Derbysieg in Folge. Schlusslicht Kloten läuft es mit fünf Niederlagen in acht Spielen unter Trainer Kevin Schläpfer noch nicht allzu rund.

Davos erholte sich von der 2:7-Klatsche vom Vortag ebenso schnell wie Fribourg-Gottéron, das am Abend zuvor ebenfalls mit diesem Resultat gegen Bern untergegangen war. Davos gewann in Zug 4:3 und beendete die Zuger Erfolgsserie von vier Siegen. Fribourg seinerseits siegte 4:1 in Genf und hat somit in dieser Saison noch nie gegen die Genfer verloren.

Leader Bern kam zum 20. Sieg in dieser Saison. Beim 6:3 gegen Lausanne erzielte Mason Raymond einen Hattrick. Drei Tore waren dem Kanadier bereits 24 Stunden zuvor gegen Fribourg-Gottéron gelungen.

National League. Resultate vom Samstag:

Ambri-Piotta - Lugano 1:4 (0:1, 0:1, 1:2). Bern - Lausanne 6:3 (2:3, 2:0, 2:0). Genève-Servette - Fribourg-Gottéron 1:4 (1:2, 0:1, 0:1). Kloten - ZSC Lions 1:4 (0:3, 1:0, 0:1). SCL Tigers - Biel 1:2 (0:1, 0:0, 1:0, 0:0) n.P. Zug - Davos 3:4 (2:2, 1:1, 0:1).

Rangliste: 1. Bern 24/58 (92:45). 2. Lugano 23/44 (75:56). 3. ZSC Lions 24/44 (83:61). 4. Fribourg-Gottéron 25/44 (68:70). 5. Davos 25/42 (70:75). 6. Zug 24/40 (72:61). 7. Biel 25/32 (66:75). 8. Ambri-Piotta 25/29 (64:76). 9. Genève-Servette 23/28 (53:66). 10. SCL Tigers 25/28 (60:76). 11. Lausanne 23/27 (63:79). 12. Kloten 24/19 (48:74).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS