Navigation

Deutschland ohne Lars Bender

Dieser Inhalt wurde am 23. Mai 2014 - 11:19 publiziert
(Keystone-SDA)

Fussball - Deutschland muss bei der WM in Brasilien auf Lars Bender verzichten. Der Mittelfeldspieler von Leverkusen fällt mit einer Verletzung im rechten Oberschenkel aus.
Bundestrainer Joachim Löw hat nur noch 26 Spieler im Trainingslager zur Verfügung. Zudem verschärfen sich die Personalprobleme auf der Sechser-Position. Bender wäre im Defensivbereich auf mehreren Positionen einsetzbar gewesen. Bei der EM 2012 war er auch als rechter Verteidiger zum Einsatz gekommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?