Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Eishockey - Der SC Bern hat sich die Dienste des beim HC Lugano ausgemusterten Hnat Domenichelli gesichert. Der 37-jährige Stürmer unterschrieb einen Vertrag bis Ende Saison.
Am Mittwoch hatte Domenichelli verkündet, dass er nie mehr für den HC Lugano spielen werde. Der Verein hatte ihn zuletzt suspendiert, da er hinter den Kulissen gegen Trainer Patrick Fischer integriert haben soll.
Der Kanada-Schweizer spielt seit der Saison 2003/2004 in der Schweiz. Bis 2008 war er für den HC Ambri-Piotta tätig, danach wechselte er zum HC Lugano. In 453 NLA-Spielen erzielte Domenichelli 506 Skorerpunkte (228 Tore, 278 Assists).
Im gegenseitigen Einvernehmen wird Domenichelli am Samstag im Auswärtsspiel des SC Bern gegen seinen ehemaligen Verein noch nicht eingesetzt.

SDA-ATS