Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Leader Borussia Dortmund lässt im sechsten Meisterschaftsspiel die ersten Punkte liegen. Auswärts gegen Nürnberg spielt das Team von Jürgen Klopp 1:1.
Die Siegesserie von Borussia Dortmund ist gerissen. Die Westfalen kamen am 6. Spieltag nicht über ein 1:1 beim 1. FC Nürnberg hinaus, behaupteten aber trotz ihres ersten Punktverlustes in dieser Saison die Spitzenposition. Oben festgesetzt hat sich Bayer Leverkusen, das mit dem 4:1 beim Mainz den fünften Dreier einfuhr.
Bayern München kommt immer mehr in die Gala-Form der vergangenen Saison. Pünktlich zum Auftakt des Oktoberfestes zeigte sich der Rekordmeister am Samstagabend im 100. Pflichtspiel-Duell bei Schalke 04 beim 4:0 in Tor- und Feierlaune. Vor 61 973 Zuschauern in der ausverkauften Veltins-Arena brachten Bastian Schweinsteiger (21. Minute) und Mario Mandzukic (22.) mit ihrem Kopfball-Doppelschlag die Bayern früh auf die Siegerstrasse. Den weiteren Treffer markierten "Europas Fussballer des Jahres" Franck Ribéry (75.) und Claudia Pizarro (84.). Xherdan Shaqiri, der während der Transferzeit auf der Wunschliste der Schalker gestanden hatte, kam nicht zum Einsatz.
Rang vier festigte Hannover 96 mit dem 2:1-Sieg über den FC Augsburg. Im Kellerduell gelang Werder Bremen mit dem 2:0-Sieg beim Hamburger SV ein erster Schritt aus der sportlichen Krise. Der VfL Wolfsburg bezwang 1899 Hoffenheim mit 2:1.
Telegramme
Hannover - Augsburg 2:1 (0:0). - 39'200 Zuschauer. - Tore: 51. Verhaegh (Handspenalty) 0:1. 60. Sobiech 1:1. 89. Huszti (Handspenalty) 2:1. - Bemerkungen: Hannover ohne Nikci (nicht im Aufgebot). Augsburg ohne Hitz (Ersatz).
Wolfsburg - Hoffenheim 2:1 (1:1). - 24'837 Zuschauer. - Tore: 15. Modeste 0:1. 44. Olic 1:1. 48. Olic 2:1. - Bemerkungen: Wolfsburg mit Benaglio, Rodriguez und ab 85. mit Klose.
Nürnberg - Dortmund 1:1 (0:1). - 50'000 Zuschauer. - Tore: 37. Schmelzer 0:1. 51. Nilsson 1:1. - Bemerkungen: Nürnberg ab 89. mit Angha, ohne Drmic.
Mainz - Leverkusen 1:4 (0:3). - 28'617 Zuschauer. - Tore: 19. Kruse 0:1. 38. Bender 0:2. 45. Kruse 0:3. 59. Kiessling 0:4. 82. Malli 1:4.- Bemerkungen: Leverkusen ab 69. Derdiyok.
Hamburg - Bremen 0:2 (0:1). - 53'290 Zuschauer. - Tore: 32. Petersen 0:1. 94. Petersen 0:2.- Bemerkungen: Hamburg mit Djourou.
Schalke - Bayern München 0:4 (0:2). - 61'973 Zuschauer. - Tore: 21. Schweinsteiger 0:1. 22. Mandzukic 0:2. 75. Ribéry 0:3. 85. Pizarro 0:4. - Bemerkungen: Bayern München ohne Shaqiri.
6. Runde: Hannover 96 - Augsburg 2:1. Wolfsburg - Hoffenheim 2:1. Nürnberg - Borussia Dortmund 1:1. Mainz - Bayer Leverkusen 1:4. Hamburger SV - Werder Bremen 0:2. Schalke 04 - Bayern München 0:4.
Rangliste: 1. Borussia Dortmund 6/16 (16:5). 2. Bayern München 6/16 (13:2). 3. Bayer Leverkusen 6/15 (15:7). 4. Hannover 96 6/12 (10:8). 5. Borussia Mönchengladbach 6/9 (15:11). 6. Wolfsburg 6/9 (9:8). 7. Mainz 6/9 (9:12). 8. Augsburg 6/9 (6:9). 9. Werder Bremen 6/9 (5:8). 10. Hoffenheim 6/8 (15:15). 11. Hertha Berlin 5/7 (9:6). 12. Schalke 04 6/7 (7:13). 13. VfB Stuttgart 5/6 (10:8). 14. Eintracht Frankfurt 5/6 (7:9). 15. Nürnberg 6/4 (6:9). 16. Hamburger SV 6/4 (10:17). 17. SC Freiburg 5/2 (7:11). 18. Eintracht Braunschweig 6/1 (3:14).

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS