Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Borussia Dortmund gewinnt das Transfer-Rennen um Ousmane Dembélé.

Der Bundesliga-Klub verpflichtete den 18-jährigen Offensiv-Spieler vom französischen Erstligisten Stade Rennes. Dembélé erhielt beim BVB einen Vertrag bis Juni 2021.

Ousmane Dembélé war von mehreren europäischen Klubs umworben worden, unter ihnen der neue englische Meister Leicester City. In dieser Saison erzielte er in 25 Partien für Rennes 12 Tore und wurde zum besten Rookie der Ligue 1 gewählt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS