Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rad - Martin Elmiger (34) verteidigt auch in der 3. Etappe der Tour du Limousin sein Leadertrikot mit Erfolg. Der Zuger erreicht im 182,9 km langen Teilstück von Ussac nach Chamboulive das Ziel im Feld.
Tagessieger wurde der Franzose Matthieu Ladagnous. Elmiger liegt in der Gesamtwertung weiter vier Sekunden vor dem Japanar Yukiya Arashiro. Am Freitag steht die vierte und letzte Etappe auf dem Programm.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS