Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nico Elvedi wird vom deutschen Fachmagazin "kicker" für seine Leistung in der Bundesliga-Startrunde geadelt und in dessen "Team der Runde" berufen.

Der Zürcher Verteidiger Nico Elvedi führte Borussia Mönchengladbach mit seiner Bundesliga-Torpremiere zum 1:0-Erfolg im Rhein-Derby gegen Köln.

Für den 20-jährigen Elvedi, seit 2015 im Stamm der Elf vom Niederrhein, war es im 47. Bundesliga-Spiel der erste Treffer in Deutschlands Top-Liga.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS