Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Enzo Zidane, der älteste Sohn von Zinédine Zidane, kommt im spanischen Cup zu seinem ersten Einsatz für Real Madrid und erzielt nur 18 Minuten nach seiner Einwechslung ein Tor.

Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wurde von seinem Vater im Sechzehntelfinal-Rückspiel gegen den Drittligisten Leonesa (6:1, Hinspiel: 7:1) unmittelbar nach der Pause ins Spiel gebracht. In der 63. Minute gelang ihm mit einem Schuss von der Strafraumgrenze das 4:1.

Normalerweise spielt Enzo Zidane für die zweite Mannschaft von Real Madrid.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS