Der dreifache Champions-League-Sieger Samuel Eto'o wechselt nach Katar zum Qatar Sports Club.

Die letzten drei Jahre hatte der 37-jährige Kameruner in der Türkei bei Antalyaspor und Konyaspor gespielt. In der Qatar Stars League sind bereits zwei ehemalige Teamkollegen von Eto'o bei Barcelona und Inter Mailand, Xavi und Wesley Sneijder, engagiert.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.