Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der EV Zug verpflichtet den ehemaligen Cheftrainer Björn Kinding als Ausbildungschef und Headcoach des NLB-Farmteams EVZ Academy. Assistent des 59-jährigen Schweden wird Marcel Jenni.

Kinding wird bei den Zugern als Cheftrainer des NLB-Teams EVZ Academy und als "Head of Development" für die Ausbildung im ganzen Nachwuchsbereich verantwortlich sein. Ziel des Klubs ist es, dass von der Hockeyschule bis zur NLB nach dem gleichen Ausbildungskonzept gearbeitet wird, sodass möglichst viele Spieler den Sprung vom Farmteam ins NLA-Team schaffen.

Von 1991 bis 1994 war Kinding Cheftrainer des EVZ und führte die Zuger 1994 erstmals in den Playoff-Halbfinal. Danach folgten fast drei Jahre als Ausbildungschef beim Schweizer Eishockeyverband und drei Jahrzehnte als Trainer und Ausbilder für Klubs und Nationalteams in verschiedenen Ligen.

Assistiert wird Kinding, der sich mit dem Klub auf einen Zweijahresvertrag einigte, von Marcel Jenni, der einen Einjahresvertrag erhielt. Der Zürcher beendete 2015 in Kloten seine Karriere als Spieler, in der er unter anderem mit Lugano 1999 und dem schwedischen Klub Färjestad 2002 Meister wurde. Für die Schweizer Nationalmannschaft absolvierte Jenni 196 Länderspiele.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS