Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Leichtathletik - Grosser Erfolg für die Siebenkämpferin Linda Züblin: An den offenen Mitteldeutschen Meisterschaften in Halle (De) erfüllt sie mit 5960 Punkten die B-Limite für die WM in Moskau.
Züblin ist mit der B-Limite selektionierbar, weil die aktuell stärkste Schweizer Mehrkämpferin Ellen Sprunger die A-Limite erfüllt hat. Sie kann sich somit auf ihren ersten internationalen Grossanlass seit der EM 2010 in Barcelona freuen. Die Befriedigung ist für die 27-jährige Thurgauerin besonders gross, weil sie sich nach mehreren seit 2010 vorgenommenen Knieoperationen hart zurückkämpfte.
Die letzten Wochen waren für die A-Kader-Athletin eine emotionale Achterbahnfahrt. Beim Mehrkampf in Nottwil (29./30. Juni) ging sie gut vorbereitet an den Start, knallte aber gleich zum Auftakt in eine Hürde und musste mit einem geschwollenen Knie aufgeben. In Halle liess sie sich auch von 1,8 m/s Gegenwind im 200-m-Lauf nicht beirren.
Halle (De). Offene Mitteldeutsche Meisterschaften. Frauen. Siebenkampf. 1. Linda Züblin (Sz) 5960 (B-Limite für WM in Moskau erfüllt). Einzelresultate: 100 m Hürden 13,76; Hoch 1,60 m; Kugel 13,18 m; 200 m 25,39 (- 1,8 m/s); Weit 6,22; Speer 48,84 m; 800 m 2:17,11.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS