Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Roger Federer wird das Aushängeschild des Mercedes-Cup in Stuttgart. Der Schweizer bestätigt am Rande des ATP-Finals in London die Teilnahme beim Wimbledon-Vorbereitungsturniers 2016 und 2017.

Bisher bestritt Federer in Halle nur ein Vorbereitungsturnier auf Rasen. Bis 2014 fand das mit 675'645 Euro dotierte Turnier in Stuttgart nach Wimbledon und auf Sand statt. 2016 wird es vom 4. bis 12. Juni vor Wimbledon und wie schon in diesem Jahr auf Rasen ausgetragen, was Federer zu einer Vertragsunterschrift für die nächsten zwei Jahre bewegte. Nun hat er für zwei Jahre mit den Verantwortlichen von Stuttgart einen Vertrag unterzeichnet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS