Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Stanislas Wawrinka in Gruppe A, Roger Federer in Gruppe B: Die beiden Schweizer treffen an den ATP Finals in London in den Gruppenspielen nicht aufeinander.
Roger Federer darf mit der Auslosung alles in allem zufrieden sein. Er trifft bei seinem ersten Einsatz in London auf den Argentinier Juan Martin del Potro. Diesen hatte er diese Woche im Viertelfinal von Paris-Bercy bezwungen. Die weiteren Gegner sind die Weltnummer 2 Novak Djokovic sowie der Franzose Richard Gasquet.
Weniger Freude dürfte Stanislas Wawrinka haben, der sich erstmals für ein Masters qualifizieren konnte. Er muss gegen Rafael Nadal beginnen, gegen den er noch nie einen Satz gewinnen konnte. Weiter spielt der Romand in den Gruppenspielen gegen David Ferrer und Tomas Berdych.
ATP World Tour Finals in London (4. bis 11. November). Gruppe A: Rafael Nadal (Sp), David Ferrer (Sp), Tomas Berdych (Tsch), Stanislas Wawrinka (Sz).
Gruppe B: Novak Djokovic (Ser), Juan Martin del Potro (Arg), Roger Federer (Sz), Richard Gasquet (Fr).
Programm. Montag, 4. November. 15.00 Uhr: Berdych - Wawrinka. 21.00: Del Potro - Gasquet. - Dienstag, 5. November: 15.00: Nadal - Ferrer. 21.00: Djokovic - Federer.

SDA-ATS