Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Thorsten Fink gehört allem Anschein nach nicht zum Kreis möglicher Nachfolger des Schweizer Nationalcoachs Ottmar Hitzfeld.
Er habe nichts gehört, niemand vom Schweizer Verband sei bislang auf ihn zugekommen, sagte der 46-jährige Fink in einem Interview mit der deutschen "Bild"-Zeitung.
Fink, früherer Spieler bei Bayern München und lange Zeit erfolgreicher Trainer beim FC Basel, wurde Mitte September als Trainer des Hamburger SV entlassen. Seither ist er ohne Anstellung. Ab Januar möchte er "gern wieder loslegen", sagte er im Interview.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS