Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Fiorentina erkämpft sich im Heimspiel gegen Serie-A-Leader Juventus Turin einen Punkt. Die Partie endet 0:0.

Juventus Turin ohne den gesperrten Stephan Lichtsteiner musste nach vier Siegen und 14:1 Toren im perfekt verlaufenen Monat November erst zum dritten Mal in dieser Saison Punkte abgeben. Nach dem 0:0 auswärts gegen Fiorentina hat Verfolger AS Roma die Chance, mit einem Heimsieg gegen Sassuolo bis auf einen Zähler zum Leader aufzuschliessen.

Resultate: Fiorentina - Juventus 0:0.

Rangliste: 1. Juventus 35. 2. AS Roma 31. 3. Napoli 23. 4. Genoa 23. 5. Sampdoria 22. 6. AC Milan 21. 7. Lazio Rom 20. 8. Fiorentina 20. 9. Udinese 18. 10. Sassuolo 18. 11. Inter Mailand 17. 12. Palermo 17. 13. Empoli 14. 14. Hellas Verona 14. 15. Torino 12. 16. Atalanta Bergamo 11. 17. Cagliari 11. 18. Chievo Verona 10. 19. Cesena 8. 20. Parma 6.

Rangliste: 1. Juventus 14/35. 2. AS Roma 13/31. 3. Napoli 13/23. 4. Genoa 13/23. 5. Sampdoria 13/22. 6. AC Milan 13/21. 7. Lazio Rom 13/20. 8. Fiorentina 14/20. 9. Udinese 13/18. 10. Sassuolo 13/18. 11. Inter Mailand 13/17. 12. Palermo 13/17. 13. Empoli 13/14. 14. Hellas Verona 13/14. 15. Torino 13/12. 16. Atalanta Bergamo 13/11. 17. Cagliari 13/11. 18. Chievo Verona 13/10. 19. Cesena 13/8. 20. Parma 13/6.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS