Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Mathieu Flamini kehrt zum FC Arsenal zurück. Der 29-jährige Mittelfeldspieler kann ablösefrei wechseln, da sein Vertrag bei der AC Milan mit Saisonende ausgelaufen ist.
Für die Mailänder hatte Flamini seit Sommer 2008 122 Spiele bestritten. Während seiner ersten Zeit bei den "Gunners" hatte er zwischen 2004 und 2008 auf insgesamt 153 Partien gebracht und dabei 2005 den FA-Cup gewonnen und 2006 den Champions-League-Final erreicht.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS