Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Frank de Boer findet rund ein halbes Jahr nach seiner Entlassung als Trainer von Inter Mailand wieder ein Engagement. Der 47-Jährige unterschreibt bei Crystal Palace in der Premier League.

Beim Klub aus Stadtteil South Norwood im Süden Londons wird der Niederländer De Boer Nachfolger von Sam Allardyce. Dieser hatte Crystal Palace in der letzten Saison auf Platz 14 geführt.

De Boer erhielt einen Vertrag über drei Jahre.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS