Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Fribourg verpflichtet Ambris Chavaillaz

Fribourg-Gottéron ergänzt seine Defensive in der kommenden Saison mit Benjamin Chavaillaz (26) vom Ligakonkurrenten Ambri-Piotta.

Chavaillaz wechselt nach der laufenden Saison mit einem Zweijahresvertrag zu Fribourg-Gottéron. Der 26-jährige Verteidiger spielt seit der Saison 2013/14 für Ambri. Den Grossteil seiner Karriere verbrachte er bei Lausanne, mit welchem 2013 den Aufstieg in die NLA schaffte.

Neben der Verpflichtung von Chavaillaz verlängerte der aktuelle NLA-Leader Fribourg die Veträge mit Verteidiger Sebastian Schilt (bis 2019) und Torhüter Reto Lory (bis 2017).

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.