Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Dem Doppel Martina Hingis/Chan Yung-Jan winkt im südenglischen Seebad Eastbourne nach dem Finaleinzug der fünfte gemeinsame Titel in den letzten vier Monaten.

Im Halbfinal des WTA-Turniers verloren die Ostschweizerin und die Taiwanerin nur ein Game und mussten dem amerikanisch-britischen Duo Nicole Melichar/Anna Smith keinen Breakball zugestehen.

Im Final dürfte es am Samstag etwas schwieriger werden. Hingis/Chan treffen auf die French-Open-Finalistinnen Ashleigh Barty und Casey Dellacqua aus Australien.

SDA-ATS