Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Drei Tage nach der Trennung von Nuno Espirito Santo findet der FC Valencia einen neuen Trainer. Der Tabellen-Neunte der Primera Division wird bis Ende Saison vom Engländer Gary Neville betreut.

Bis zu seinem Rücktritt im Mai 2011 absolvierte der mittlerweile 40-Jährige als Aussenverteidiger über 600 Spiele für Manchester United und lief insgesamt 85 Mal für das englische Nationalteam auf. Seit 2012 war Neville als Assistent von Roy Hodgson bei den "Three Lions" tätig. In Valencia wird er von seinem Bruder Phil Neville unterstützt, der seit Anfang Saison in Valencia Assistenzcoach ist.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS