Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Young Boys verlängern den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Alexander Gerndt (29) vorzeitig um zwei Jahre bis Sommer 2018.

Der schwedische Offensivspieler, der sich Hoffnungen auf eine Berufung ins schwedische EM-Kader machen darf, war vor drei Jahren vom belgischen Team Utrecht zu den Bernern gestossen. In 65 Super-League-Partien brachte es Gerndt seither auf 17 Tore und 16 Assists.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS