Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Serienmeister Juventus Turin bleibt auch nach der 16. Runde souveräner Leader der Serie A. Den 3:1-Erfolg im Stadtderby gegen Torino verdankt Juve seinem Stürmer Gonzalo Huguain.

Der eben erste 29 Jahre alt gewordene Argentinier traf für Juve nach einem anfänglichen Rückstand mit seinen Meisterschaftstoren Nummern 8 und 9 zweimal. Das 1:1 nach knapp einer halben Stunde erzielte er mit einem Abstauber, das Führungstor rund zehn Minuten vor Schluss mit einem prächtigen Schlenzer in die linke untere Ecke. In der Nachspielzeit machte der Bosnier Miralem Pjanic mit dem 3:1 alles klar. Stephan Lichtsteiner bestritt bei Juve auf seiner vertrauen Position als rechter Verteidiger das ganze Spiel.

Noch erfolgreicher als Higuain war Dries Mertens. Der belgische Stürmer verhalf Napoli mit drei Toren zum 5:0-Kantersieg in Cagliari.

Silvan Widmer gewann mit Udinese in Bergamo das Schweizer Duell gegen Remo Freuler in doppelter Hinsicht. Widmer spielte rechts in der Abwehr wie oft den ganzen Match, und das Team aus Udine siegte 3:1. Freuler dagegen kam erst für die Schlussviertelstunde auf den Platz, als es 1:2 stand.

Cagliari - Napoli 0:5 (0:2). - 14'000 Zuschauer. - Tore: 34. Mertens 0:1. 45. Hamsik 0:2. 51. Zielinski 0:3. 69. Mertens 0:4. 72. Mertens 0:5.

Torino - Juventus Turin 1:3 (1:1). - 18'000 Zuschauer. - Tore: 16. Belotti 1:0. 28. Higuain 1:1. 82. Higuain 1:2. 92. Pjanic 1:3. - Bemerkungen: Juventus Turin mit Lichtsteiner.

Atalanta Bergamo - Udinese 1:3 (0:1). - 12'000 Zuschauer. - Tore: 45. Zapata 0:1. 47. Kurtic 1:1. 72. Fofana 1:2. 87. Théréau 1:3. - Bemerkungen: Atalanta Bergamo ab 77. mit Freuler. Udinese mit Widmer.

Inter Mailand - Genoa 2:0 (1:0). - 43'000 Zuschauer. - Tore: 38. Brozovic 1:0. 69. Brozovic 2:0.

Resultate: Cagliari - Napoli 0:5. Atalanta Bergamo - Udinese 1:3. Bologna - Empoli 0:0. Palermo - Chievo Verona 0:2. Torino - Juventus Turin 1:3. Inter Mailand - Genoa 2:0.

Rangliste: 1. Juventus Turin 16/39 (35:14). 2. AS Roma 15/32 (35:16). 3. AC Milan 15/32 (27:19). 4. Napoli 16/31 (32:15). 5. Lazio Rom 16/31 (29:17). 6. Atalanta Bergamo 16/28 (25:20). 7. Torino 16/25 (32:22). 8. Inter Mailand 16/24 (24:21). 9. Fiorentina 14/23 (22:16). 10. Chievo Verona 16/22 (16:16). 11. Sampdoria Genua 16/22 (20:22). 12. Udinese 16/21 (22:24). 13. Genoa 15/20 (17:17). 14. Cagliari 16/20 (23:37). 15. Sassuolo 15/17 (20:26). 16. Bologna 16/17 (14:22). 17. Empoli 16/11 (7:24). 18. Crotone 16/9 (14:30). 19. Pescara 16/8 (13:29). 20. Palermo 16/6 (11:31).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS