Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bei einem Überfall auf zwei Geldkuriere vor einer Bank in Inwil LU haben zwei Unbekannte am frühen Donnerstag mehrere zehntausend Franken erbeutet. Die beiden Maskierten passten um fünf Uhr am Morgen vor der Bank den Kurieren ab, die Geld in den Nachttresor einwerfen wollten.

Die Täter sprühten den Geldkurieren einen noch nicht identifizierten Reizstoff in die Augen und entrissen ihnen das Geld, wie Simon Kopp, Sprecher der Staatsanwaltschaft, auf Anfrage sagte.

Nach dem Überfall flohen die beiden Täter zu Fuss in unbekannte Richtung. Bei den Überfallenen handelt es sich um eine 33-jährige Frau und einen 25-jährigen Mann. Die Polizei sucht nach allfälligen Zeugen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS