Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In der Altstadt von Siders VS hat in der Nacht auf Freitag ein zweistöckiges Haus gebrannt. Verletzt wurde niemand, wie die Walliser Kantonspolizei mitteilte. Die Ursache des Feuers ist nicht bekannt. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Der Brand brach kurz vor 4 Uhr in einem älteren Haus aus, in dem Material gelagert wurde. Aus einem an das Gebäude angebauten Wohnblock wurden sieben Personen aus Sicherheitsgründen evakuiert. Zur Schadensumme machte die Polizei keine Angaben.

SDA-ATS