Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Martina Hingis wird beim Turnier in Indian Wells nächste Woche das Doppel zusammen mit der Inderin Sania Mirza (28) bestreiten.

Nach den enttäuschenden Resultaten in diesem Jahr an der Seite der Italienerin Flavia Pennetta entschied sich die 34-jährige Ostschweizerin für das Turnier in Kalifornien zum Partnerwechsel. "Wie es dann weitergeht, hängt von den Resultaten ab", wird Hingis im "Tages-Anzeiger" zitiert.

Mirza ist in der Doppel-Weltrangliste die Nummer 5, Hingis die Nummer 7. Die laufende Saison begann die in Indien äusserst populäre Spielerin im Duo mit der Taiwanerin Hsieh Su-Wei. Die Resultate entsprachen aber nicht den Erwartungen. Wie Hingis spielt auch Mirza, die ehemalige Nummer 27 der Einzel-Weltrangliste, nur noch im Doppel.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS