Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Schweizer Supertalent Nico Hischier (18) befindet sich im Aufgebot für die Vorbereitung auf die U18-WM in der Slowakei.

Der Walliser ist verfügbar, weil er mit seinem kanadischen Junioren-Team Halifax Mooseheads in den Playoffs bereits gescheitert ist. In 63 Saisonspielen schoss Nico Hischier 41 Tore und erzielte er 52 Assists.

Hischier war bereits an der letzten U20-WM einer der herausragenden Spieler des Turniers (vier Tore und drei Assists in fünf Spielen). Aufgrund seiner eindrucksvollen Entwicklung könnte er im Juni der am frühesten gezogene Schweizer NHL-Draft aller Zeiten werden. Der Center mit hoher Spielintelligenz gilt in Nordamerika auf jeden Fall als Top-3-Kandidat.

Die U18-WM in der Slowakei beginnt am 13. April. Für Hischier könnte auch noch ein Aufgebot von Nationalcoach Patrick Fischer für die A-WM in Paris und Köln oder zumindest die Vorbereitung folgen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS