Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - In der Gruppe C deutet alles auf den erwarteten Durchmarsch von Paris Saint-Germain hin. Die Franzosen weisen nach dem 5:0 in Anderlecht, dem dritten Sieg im dritten Spiel, das Punktemaximum auf.
Beim Auswärtssieg in Brüssel gegen das Schlusslicht Anderlecht gelang Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic in der ersten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick. In der 62. Minute legte der Schwede noch einen vierter Treffer nach. Es war das Tor zum Schlussresultat.
Im Verfolger-Duell trennten sich Benfica Lissabon und Olympiakos Piräus in der portugiesischen Hauptstadt mit einem 1:1. Der Paraguayer Oscar Cardozo rettete den Platzherren mit seinem Tor in der 83. Minute das Remis. Benfica und Piräus bleiben punktgleich.
Telegramme:
Anderlecht - Paris Saint-Germain 0:5 (0:3). - Constant Vanden Stock, Brüssel. - Tore: 17. Ibrahimovic 0:1. 22. Ibrahimovic 0:2. 36. Ibrahimovic 0:3. 52. Cavani 0:4. 62. Ibrahimovic 0:5.
Benfica Lissabon - Olympiakos Piräus 1:1 (0:1). - Estadio da Luz. - Tore: 29. Dominguez 0:1. 83. Oscar Cardozo 1:1.
Rangliste: 1. Paris St-Germain 3/9 (12:1). 2. Olympiakos Piräus 3/4 (5:5). 3. Benfica Lissabon 3/4 (3:4). 4. Anderlecht 3/0 (0:10).

SDA-ATS