Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Inter Mailand kommt in der Serie A seit acht Runden nicht mehr vom Fleck. Zuhause gegen Crotone muss sich das Team von Luciano Spalletti mit einem 1:1 begnügen.

Knapp mehr als zwei Monate ist es her, dass Inter Mailand letztmals gewonnen hat. Seither reihte der einstige Leader zwei Niederlagen und sechs Unentschieden aneinander.

Gegen Crotone sorgte der italienische Internationale Eder Mitte der ersten Halbzeit zwar für die Führung, doch nach einer Stunde glich Andrea Barberis für die Süditaliener aus.

Resultate und Rangliste:

Inter Mailand - Crotone 1:1 (1:0). - Tore: 23. Eder 1:0. 60. Barberis 1:1.

Weiteres Resultat vom Samstag: Sampdoria Genua - Torino 1:1.

Rangliste: 1. Napoli 22/57 (48:14). 2. Juventus Turin 22/56 (52:15). 3. Lazio Rom 22/46 (57:27). 4. Inter Mailand 23/45 (38:18). 5. AS Roma 22/41 (32:17). 6. Sampdoria Genua 23/38 (42:32). 7. AC Milan 22/34 (29:29). 8. Atalanta Bergamo 22/33 (34:27). 9. Torino 23/33 (33:29). 10. Udinese 22/32 (35:31). 11. Fiorentina 22/28 (31:28). 12. Bologna 22/27 (27:33). 13. Chievo Verona 22/22 (21:39). 14. Sassuolo 22/22 (14:34). 15. Genoa 22/21 (16:24). 16. Cagliari 22/21 (20:34). 17. Crotone 23/20 (18:40). 18. SPAL Ferrara 22/17 (23:40). 19. Hellas Verona 22/16 (22:45). 20. Benevento 22/7 (13:49).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

The citizens' meeting

SDA-ATS