Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Kanada-Schweizer Jan Cadieux wird neuer Trainer der Biasca Ticino Rockets und damit Nachfolger von Luca Cereda, dem neuen Headcoach von Ambri-Piotta.

Der 37-jährige Cadieux war seit 2014 Trainer der Elite-A-Junioren von Fribourg-Gottéron.

Jan Cadieux, dessen Vater Paul-André einst zu den schillerndsten Figuren als Spieler und Trainer auf Schweizer Eis zählte, wirkte zudem in den letzten Jahren im Trainer-Staff der Schweizer Nachwuchs-Nationalteams U18 und U19 mit.

Als Spieler wurde Jan Cadieux 2003 Schweizer Meister mit Lugano, zehn Jahre später beendete er seine Karriere bei Fribourg-Gottéron. Am längsten aktiv war er für Genève-Servette, für das er acht Jahre spielte.

SDA-ATS