Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Kanada-Schweizer Jan Cadieux wird neuer Trainer der Biasca Ticino Rockets und damit Nachfolger von Luca Cereda, dem neuen Headcoach von Ambri-Piotta.

Der 37-jährige Cadieux war seit 2014 Trainer der Elite-A-Junioren von Fribourg-Gottéron.

Jan Cadieux, dessen Vater Paul-André einst zu den schillerndsten Figuren als Spieler und Trainer auf Schweizer Eis zählte, wirkte zudem in den letzten Jahren im Trainer-Staff der Schweizer Nachwuchs-Nationalteams U18 und U19 mit.

Als Spieler wurde Jan Cadieux 2003 Schweizer Meister mit Lugano, zehn Jahre später beendete er seine Karriere bei Fribourg-Gottéron. Am längsten aktiv war er für Genève-Servette, für das er acht Jahre spielte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS