Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich - Jenson Button bleibt auch 2014 bei McLaren. Ob der Weltmeister von 2009 über das nächste Jahr hinaus für das britische Formel-1-Team antreten wird, lässt er aber offen.
Button war beim Traditions-Rennstall nach seinem WM-Triumph mit dem Brawn-Team eingestiegen. In den vergangenen drei Jahren konnte McLaren die Ansprüche aber nicht erfüllen. Ab 2015 wird das Team nicht mehr mit Mercedes-Motoren, sondern wieder mit Triebwerken von Honda an den Start gehen.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS