Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Johan Vonlanthen wechselt zum FC Wil

Der frühere Schweizer Internationale Johan Vonlanthen (29) setzt seine Karriere in der Challenge League beim ambitionierten FC Wil (2. Platz) fort. Der Stürmer unterschrieb für zweieinhalb Jahre.

Johan Vonlanthen weilt seit zwei Tagen im Trainingslager der Ostschweizer in der Türkei. Zuletzt hatte er bei Servette in der Promotion League unter Vertrag gestanden. Wegen eines Achillessehnenrisses kam er aber in der Hinrunde nur im letzten Spiel zu einem Teileinsatz.

Wil ist nach dem FC Schaffhausen, den Grasshoppers und Servette der vierte Klub von Vonlanthen, seit er im Sommer 2013 nach einem Engagement in seiner Heimat Kolumbien sowie einer anderthalbjährigen Auszeit in die Schweiz zurückgekehrt war.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.