Alle News in Kürze

Die Organisatoren des Omega European Masters in Crans-Montana angeln für das Turnier vom September den zurzeit besten europäischen Jungstar, den 22-jährigen Engländer Matthew Fitzpatrick.

Der mit viel Talent gesegnete Fitzpatrick gewann letzten November das hochdotierte und glänzend besetzte Saisonschluss-Turnier in Dubai. Er beendete das Ranking 2016 der Europa-PGA-Tour im 6. Rang. Am Omega European Masters, das heuer vom 7. bis zum 10. September stattfindet, dürfte er zu den ersten Siegesanwärtern gehören.

Fitzpatrick ist zurzeit der drittbeste Golfer aus England und der zweitbeste aus Sheffield. Sein Stadtrivale Danny Willett, Sieger des Omega European Masters 2015 und des US Masters in Augusta 2016, wird in diesem Jahr ebenfalls wieder im Wallis abschlagen.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze